IMG_0368

Hallo, ich bin Karin (Jahrgang ´87) und lebe mit meinem lieben Mann meiner Tochter und meinem kleinen Sohn in Wolfsburg.

Neben meiner Tätigkeit als Bankkauffrau habe ich als kreativen Ausgleich 2013 mein Label „freyhand“ gegründet.

Handarbeit und DIY war schon von Klein auf meine große Leidenschaft. Ob Häkeln, Basteln oder Nähen – etwas mit den eigenen Händen zu erschaffen ist eine große Erfüllung für mich.

Seit 2013 steht DIY und ganz besonders das Nähen auf meiner Tagesordnung und ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen und Inspirationen, die ich umsetzen kann. Es macht mir aber auch Spaß ein Produkt in verschiedenen Farben und Mustern zu kombinieren und herzustellen. So füllt sich der „freyhandladen“ mit schönen Artikeln.

Einen eigenen Laden zu haben, damit geht ein großer Traum in Erfüllung. Ich hoffe, dass dir mein „freyhandladen“ gefällt und du das ein oder andere persönliche Lieblingsstück für dich entdeckst.

Über Feedback freue ich mich sehr. Schreib mir also gerne an mail@freyhandladen.de

Liebe Grüße Karin

Mein Atelier – Ein Raum voller Ideen

Hier möchte ich dir einen Einblick geben, wo und wie deine freyhand – Lieblingsstücke hergestellt werden.

Film ab!

Mit Liebe gemacht

Dein persönliches Lieblingsstück in Handarbeit hergestellt.

Handarbeit

Jeder Artikel im freyhandladen wurde in Handarbeit von mir angefertigt. Dein Lieblingsstück ist dadurch etwas ganz Besonderes.

liebevolle Verarbeitung

Mit Liebe und Sorgfalt achte ich auf eine ordentliche und professionelle Verarbeitung.

Individuell

Fast jedes Produkt kann ich nach deinen Wünschen individualisieren.

Somit hältst du ein ganz persönliches Unikat in deinen Händen.

Design

Moderne Farben mit zeitlosen Materialien wie braunem Leder/ Kunstleder, naturfarbenen Snappap und Holz zu kombinieren. Das macht das Design von freyhand aus.